Zwetschgenmarmelade

Alle Rezepte anzeigen für 5 Personen — ca. 60 Min. — zum Original-Rezept

Zutaten

Für 6 Gläser à 200 g:

Zubereitung

  1. Die Zwetschgen gut waschen, entsteinen und in eine Schüssel geben. Den Gelierzucker auf die Zwetschgen streuen und einige Zeit stehen lassen.
  2. Die Zwetschgen mit einem Zauberstab gut zerkleinern! Den Vanillezucker hinzufügen nach Wunsch mit Zimt und Zitronensaft abschmecken.
  3. Die Zwetschgenmasse in einen großen Topf geben. Den Herd auf volle Hitze stellen und die Masse erhitzen. Dabei immer gut rühren, damit es nicht anbrennt. Wenn die Masse kocht, ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Dann die kochende Masse in saubere Gläser abfüllen und mit einem Twist-off-Deckel verschließen. Die Gläser auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Impressum & Datenschutz