Zucchini-Käse-Pita

Alle Rezepte anzeigen für 2 Personen — ca. 20 Min.

Zutaten

Zubereitung

  1. Schafskäse, Frischkäse, Tomatenmark und Chiliflocken in eine Schälchen mit einer Gabel zerdrücken und mischen.
  2. Die Tomaten vom Stielansatz und Kernen befreien und in Würfel schneiden. Die Zucchini grob raspeln. Die Raspel ausdrücken und mit Tomatenwürfeln, Mehl, Paniermehl, Dill, Minze in einer Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Zucchinimasse vier flache Küchlein formen und im Öl auf beiden Seiten einige Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Die Pita-Taschen in dem auf 180 °C Ober-/Unterhitze aufgewärmten Ofen ein paar Minuten aufbacken. Das Brot aufschneiden, die Unterseite mit Käse-Chili bestreichen und mit den Küchlein und dem Salat belegen.

Impressum & Datenschutz