Veganer Zucchini-Schokoladenkuchen (für 24 cm Kastenform)

Alle Rezepte anzeigen für 8 Personen — ca. 90 Min. (30 Min. Zubereitung + 60 Min. Wartezeit) — zum Original-Rezept

Zutaten

Zubereitung

  1. Mehl, Soßenbinder, Kakao, Backpulver, Natron, Salz, Zucker, Kaffeepulver und Vanille in eine Schüssel sieben und etwas vermengen.
  2. Die Leinsameneier erzeugen aus 2 EL Leinmehl (gemahlene Leinsamen) und 6 EL warmen Wasser und 5 Minuten stehen lassen.
  3. Pflanzenmilch, Öl und Essig zusammengießen.
  4. Zucchini waschen, rapseln und das Wasser ausdrücken.
  5. Die Schokolade in feine Stückchen schneiden.
  6. Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  7. Die Leinsameneier zur Milch-Öl-Mischung gießen und verrühren. Danach alles mit der Mehl-Mischung verrühren, bis eine cremiger und dicker Teig entsteht. Es er noch nicht gießbar, dann etwas Milch hinzufügen.
  8. Den Teig in die Kastenform geben und für etwa 50 bis 60 Minuten im Ofen backen. Nach der Backzeit in der Form abkühlen lassen.

Impressum & Datenschutz