Honigfrikadellen mit Reisnudeln (Bun nem nuong)

Alle Rezepte anzeigen für 2 Personen — ca. 30 Min. — zum Original-Rezept

Zutaten

Zubereitung

  1. Reisnudeln nach Packungsanleitung bissfest garen, dann abgießen, kalt abschrecken und auskühlen lassen.
  2. Für das Dressing Chili putzen, waschen und mit den Kernen sehr fein hacken. 8 EL Zucker und 6 EL Fischsoße in einem Topf unter Rühren so lange köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Chili und Limettensaft unterrühren und Dressing auskühlen lassen.
  3. Für die Frikadellen Lauchzwiebel putzen, waschen und in ­feine Ringe schneiden. Hack, Lauchzwiebel, Honig, Fisch­soße, ca. ½ TL Salz, ca. 1 TL Zucker und Sambal Oelek ver­kneten. Daraus kleine flache Frikadellen formen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Achtung: durch den Honig verbrennen sie schnell!
  5. Dressing über die Reidnudeln geben und mit den Frikadellen anrichten.

Impressum & Datenschutz