Granola (Knuspermüsli ohne Zucker)

Alle Rezepte anzeigen für 1 Person — ca. 20 Min. — zum Original-Rezept

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Kokosöl langsam schmelzen, mit der gemahlenen Vanille vermischen und ziehen lassen.
  2. Alle Nüsse grob hacken.
  3. Den Backofen auf 160 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  4. Die gehackten Nüsse mit den Haferflocken, dem gepufften Amaranth, den Leinsamen und den Chiasamen in einer Schüssel mischen. Weitere Saaten, Nüsse oder Gewürze (z. B. Zimt) können je nach Geschmack hinzugefügt werden.
  5. Das Kokosöl über die Nussmischung geben und gut vermengen.
  6. Anschließend ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf gleichmäßig verteilen.
  7. Nun muss die Mischung – unter gelegentlichem Rühren – für 25 Minuten gebacken werden, bis die Flocken goldbraun sind.
  8. Zum Schluss die Granola abkühlen lassen und in ein Vorratsglas füllen.

Haltbarkeit: ca. 2 Wochen

Impressum & Datenschutz