Gekräutertes Hähnchenfilet mit Schmortomaten

Alle Rezepte anzeigen für 2 Personen — ca. 30 Min. — zum Original-Rezept

Zutaten

Zubereitung

  1. Fleisch waschen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 6 Minuten braten. Inzwischen Knoblauch schälen und hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und klein hacken. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und gehacktes Basilikum ca. 1 Minute vor Ende der Bratzeit zufügen und mitbraten.
  2. Tomaten waschen. Schalotten schälen, halbieren und fein würfeln. Fleisch aus der Pfanne nehmen. 1 EL Öl im heißen Bratfett erhitzen, Schalotten darin andünsten. Tomaten zu­fügen und 3–4 Minuten mitschmoren. Mit Essig und 100 ml Wasser ablöschen, aufkochen. 1–2 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und ½ TL Zucker kräftig abschmecken.
  3. Parmesan mit einem Sparschäler in feine Späne hobeln. Fleisch wieder in die Pfanne geben und erwärmen. Anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Impressum & Datenschutz